Details zur Kundenmeinung

RECOACTIV® Immun Tonicum für Katzen, Kurpackung

Kundenmeinung (erstellt am 13. April 2018):
Wir haben aus einer Notsituation heraus zu unserer Einzelgänger-Katze Luna eine junge Katze mit aufgenommen. Luna hat vor Kummer fast nichts mehr gefressen. Ich habe ihr zweimal täglich das Immun Tonicum gegeben, worauf sie wieder guten Appetit bekam. Danach bekam sie prophylaktisch das Tonicum zur Immunstärkung. Bei der 3. Flasche streikte sie und nahm den Saft nicht mehr an. Das liegt aber nicht am Tonicum, sondern daran, dass meine Katze schrecklich heikel ist und bei nichts lange bleibt. Das ist sehr schade, denn eine durchgehende Einnahme wäre sicher das Beste für Luna gewesen.