Details zur Kundenmeinung

RECOACTIV® Immun Tonicum für Katzen, Kurpackung

Kundenmeinung (erstellt am 13. Januar 2016):
.. ich kann mir die vielen positiven Rezensionen nicht erklären, meine Katze hat das Tonicum überhaupt nicht angesehen. Fehlkauf und rausgeschmissenes Geld trotz rascher Lieferung.
K O R R E K T U R:
Ich muss meine Meinung ändern .. nachdem meine krebskranke Katze eine akute Schmerzphase hatte, in der sie nichts gefressen hat, hab ich mir überlegt, wie ich ihr in dieser Zeit die wichtigsten Nährstoffe zukommen lassen könnte. Schlussendlich habe ich mich an das Tonicum erinnert (welches ich noch geöffnet (!) im Kühlschrank hatte und NICHT kaputt war). Ich habe ihr ein paar Milliliter per Spritze (ohne Nadel natürlich) eingeflößt und dann ein paar Tropfen auf den Finger getan und ihr unter die Nase gehalten - und siehe da, sie hat den Finger abgeschleckt und danach das (Porzellan-) Schüsserl komplett ausgeschleckt !!!! Bereits in der folgenden Nacht hat sie begonnen zu fressen .. zwar minimal, aber immerhin .. sie muss zwar immer noch bei den ersten Tropfen animiert werden, aber wenn sie dürfte, würde sie die ganze Flasche auf einmal ausschlabbern ! Dadurch (und natürlich auch durch die Medikamente) hat sich auch der Allgemein-Zustand der Katze verbessert, sie ist wacher, agiler und frisst (noch mit etwas "Nachhelfen") wieder. Leider reicht eine Flasche nur 3 Tage - > also bei Bedarf rechtzeitig nachbestellen ! Ich habe jetzt die Kur-Packung bestellt und werde meine Katze regelmäßig mit diesem Tonicum unterstützen .. solange, bis ich sie über den Regenbogen gehen lassen muss ..