Details zur Kundenmeinung

RECOACTIV® Immun Tonicum für Katzen, Kurpackung

Kundenmeinung (erstellt am 29. Dezember 2015):
Ich habe RECOACTIV für meine kleinste Katze gekauft. Anfang des Jahres hat der Katzenschnupfen extrem zugeschlagen. Mit Hilfe einer sehr guten Tierärztin konnten wir ihr Leben retten - Das war aber sehr knapp!
In solch schweren Fällen braucht das Immunsystem des Tieres Hilfestellungen. Einige Zeit bekamen wir pflanzliche Mittel zur Immunstärkung vom Tierarzt direkt. Es ging ihr auch schon deutlich besser.

Allerdings beobachtete ich noch kleinere Langzeitbeschweren. Das Fell war nicht mehr glänzend und es war ein wenig lichter. Manchmal hatte sie noch Juckreiz (Allergie ausgeschlossen) und auf ihrem Auge bildete sich ab und an ein schleimiger Film.

Ich entdeckte RECOACTIV und sprach die Behandlung mit meiner Ärztin ab - Nach der Cortison- und Antibiotika-Zeit war das Immunsystem und v. a. der Darm völlig aus den Fugen geraten.
Seitdem bekommt sie täglich einen kleinen Teelöffel RECOACTIV und ihr Zustand hat sich merklich verbessert. Die Flecken auf dem Auge sind ganz weg, das Fell wird wieder mehr, der Juckreiz weniger. (In einem Zeitraum von 5 Monaten)
Insgesamt kann ich beobachten (ohne ein Feedback vom TA), dass RECOACTIV bei meiner Katze die Verdauung stimuliert und sie mehr Nahrung aufnehmen kann, der Körper verstärkt mit essenziellen Mineralien versorgt und damit das Immunsystem besser auf die Beine kommt.

Ich werde mir in ein paar Monaten wieder eine Flasche kaufen und kann es für ähnliche Fälle nur empfehlen!