Details zur Kundenmeinung

RECOACTIV® Immun Tonicum für Katzen, Kurpackung

Kundenmeinung (erstellt am 17. August 2015):
Unsere Katze (3 Jahre alt) hatte eine schwere Leberentzündung und war 1 Woche stationär i.d. Tierklinik. Sie hat nichts mehr gefressen und die Blutwerte waren extrem schlecht. Es kam auch noch eine Gelbsucht dazu. In der TK haben sie die Kleine mit unzähligen Infusionen wieder soweit hingebracht, daß sie frisst. Aber einige Tage wieder zu Hause hat sie das Fressen wieder eingestellt. Wenn eine Katze nicht frisst, ist das lebensbedrohlich. Wir haben alles versucht, keine Chance, sie hat das Futter nur etwas abgeleckt und das wars. Dann sind wir auf Recoactiv Immun Tonicum gestossen, haben das per Morning Express bestellt, sodaß wir es zum Wochenende noch bekommen. Lieferung hat super geklappt. Das Recoactiv war das erste, was unsere Katze wirklich mit Genuss geleckt hat. Kaum zu glauben, aber bereits am 2. Tag hat sie wieder angefangen zu fressen. Wir geben ihr das Tonicum auf jeden Fall weiter und können es wirklich empfehlen.