RECOACTIV® Gelenk Tonicum für Hunde, 3 x 90 ml

Für Hunde jeden Alters mit degenerativen Gelenkerkrankungen und zur Prophylaxe bei besonderer Beanspruchung

Das RECOACTIV® Gelenk Tonicum ist speziell für die Regulierung des Gelenkstoffwechsels bei Osteoarthrose (schmerzende, entzündliche und degenerative Prozesse in den Gelenken) und zur Aufrechterhaltung der Beweglichkeit der Gelenke konzipiert. 

Es ist besonders gut geeignet für Tiere mit Arthrose bedingten Bewegungseinschränkungen, für Tiere mit Verschleißerscheinungen am Knorpel aufgrund von Alter, Verletzungen oder Fehlstellungen sowie bei starker Belastung und zur Prophylaxe. Das RECOACTIV® Gelenk Tonicum beugt ernährungsbedingten Mangelerscheinungen vor und unterstützt die Versorgung der Gelenke gezielt mit spezifischen, benötigten Nährstoffen, wie Chondroitinsulfat und Glucosamin (Glykosaminoglykane), Grünlippmuschelextrakt und Omega-3-Fettsäuren. Die Glykosaminoglykane (GAG) Chondroitinsulfat und Glucosamin sind wichtige Knorpelbaustoffe, die für Wasserbindungsvermögen und Elastizität benötigt werden. Zusätzlich sind unterstützend MSM, Teufelskralle und Weidenrinde enthalten. Das Tonicum ist dauerhaft sehr gut verträglich und wird durch seine flüssige Form optimal resorbiert.




Für größere Tiere ab 20 kg Körpergewicht ist das Produkt auch als RECOACTIV® Gelenk Forte Tonicum erhältlich.



Was ist Arthrose / Arthritis beim Hund?
Bei der Osteoarthrose, kurz Arthrose handelt es sich um einen degenerativen Verschleiß von Gelenk, Knorpel und Knochen.
Die Ursachen können unterschiedlicher Natur sein, sie reichen von mechanischer Abnutzung aufgrund angeborener Fehlstellungen und übermäßiger Beanspruchung bis hin zu Infektionen z.B. durch Keime, Bisse oder auch Zecken. Nicht selten bedingen sich Arthrose und Arthritis und begünstigen sich gegenseitig im negativen Sinne.
Infolge von Schäden am Knorpel, dem sogenannten Stoßdämpfer, verursachen entzündete Gelenke (akute Arthritis) Schmerzen beim Aufstehen und Ablegen, mit fortschreitender Symptomatik auch bei der allgemeinen Bewegung. Das betroffene Tier nimmt zur Schmerzvermeidung eine Schonhaltung ein oder vermeidet schließlich Bewegung im Allgemeinen, die Freude am Spielen nimmt ab. Einher gehen Steifheit nach Ruhephasen und der Verlust der Elastizität der Gelenke (Verhärtung der Gelenkkapsel), die Lebensqualität des Tieres ist vermindert.
Mangels Bewegung wird Muskelmasse abgebaut, die Gelenke sind weniger geschützt und bei höherem Gewicht zusätzlich stärkerer Belastung ausgesetzt. Der Prozess akuter und chronischer Abbauvorgänge in den betroffenen Gelenken setzt sich fort.
Von größter Bedeutung ist daher, die Bewegung maßvoll aufrecht zu erhalten, da hierdurch die Durchblutung gefördert und damit die notwendige Nährstoffversorgung der Gelenke über die Synovia („Gelenkschmiere“) erst aktiviert und ermöglich wird. Die negative Wechselwirkung aus Bewegungsvermeidung aufgrund von Schmerzen und Intensivierung der Symptomatik mangels Bewegung gilt es deshalb unbedingt zu durchbrechen!

Wie kann eine Arthritis beim Hund behandelt werden?
Kurzfristig kann die Reduktion von Schmerzen erreicht werden, indem schmerzlindernde Präparate eingesetzt werden, die jedoch auf Dauer Magen, Leber und Niere belasten. Auch Entzündungen sollten behandelt werden, da hier weiterer Substanzverlust bei Knorpel und Knochen droht. Hierbei können natürliche Wirkstoffe, die schmerzstillend und auch entzündungshemmend sind, unterstützend und dauerhaft eingesetzt werden, um die Medikamentengabe zu reduzieren, beziehungsweise je nach Symptomatik ganz auszuschleichen und somit die Gesunderhaltung und Lebensqualität des Tieres zu fördern. Maßvolle Bewegung und insbesondere die hochdosierte Zufütterung der für den Gelenkstoffwechsel wichtigen Inhaltsstoffe wie Omega-3 Fettsäuren, Vitamin E, Grünlippmuschel, Chondroitin, Teufelskralle und MSM können die Versorgung der Gelenke und damit deren Gesunderhaltung wesentlich unterstützen.


RECOACTIV® Produkte enthalten wichtige Vitamine und Spurenelemente und bestehen aus natürlichen Inhaltsstoffen in Lebensmittelqualität. Sie sind frei von Getreide, Farb- und Konservierungsstoffen.


RECOACTIV® Gelenk Tonicum für Hunde, 3 x 90 ml

Für Hunde jeden Alters mit degenerativen Gelenkerkrankungen und zur Prophylaxe bei besonderer Beanspruchung

Arthritis bei Hunden – RECOACTIV® Gelenk Tonicum unterstützt mit diesen Produktbesonderheiten:

  • Geeignet für Hunde mit Arthrose bedingten Bewegungseinschränkungen aufgrund von Alter, Fehlstellungen oder Verletzungen und übermäßiger Beanspruchung
  • Unterstützung des Gelenkstoffwechsels/Knorpels durch Glykosaminoglykane (GAG) und Omega-3-Fettsäuren, die im Grünlippmuschelextrakt enthalten sind
  • Schutz der Zellen vor freien Radikalen und der Fettsäuren vor Oxidation durch einen Antioxidantienkomplex
  • Mangan, MSM, Teufelskralle und Weidenrinde unterstützen zusätzlich den Bewegungsapparat
  • Hohe Akzeptanz und leichte Verabreichung durch herausragende Schmackhaftigkeit und flüssige Textur
28,90 € EUR 10,7 / 100 ml inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Geld zurück
Garantie
Die Zufriedenheit unserer Kunden und insbesondere die Gesundheit ihrer Tiere haben bei uns allerhöchste Priorität. Deshalb garantieren wir allen Neukunden neben dem gesetzlich vorgeschriebenen Rückgaberecht eine 14-tägige Geld-zurück-Garantie, um unsere Produkte völlig risikofrei kennenlernen zu können. Erfüllen wir aus irgendeinem Grunde nicht, was wir ausloben, erhalten Sie auch nach Gebrauch bedingungslos Ihr Geld zurück - versprochen.
Fütterungsempfehlung

Das RECOACTIV® Gelenk Tonicum kann pur oder über das Futter verabreicht werden.

 

Dosierung:

1,5 ml pro kg Körpergewicht pro Tag (z .B. Tier von 10 kg Körpergewicht: 10 x 1,5 ml = 15 ml)

 

In den ersten 2–3 Tagen wird die doppelte Menge empfohlen.

 

Anwendungsdauer:

Die Anwendung beläuft sich auf bis zu 12 Wochen. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen. Für Tiere über 20 kg Körpergewicht wird das RECOACTIV® Gelenk Forte Tonicum empfohlen.

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung:

Pflanzliche Nebenerzeugnisse (Teufelskralle 0,8%, Weidenrinde 0,8%), Fleisch- und tierische Nebenerzeugnisse (Chondroitin 1,3%, Geflügelfleisch 1,9%, Rindfleisch 1,9% und Geflügelleber 0,8%), Öle und Fette, Mineralstoffe, Hefen, Weich- und Krebstiere (Grünlippmuschel 1,2%, Glucosamin 1,0%), Schachtelhalm 1,2%, MSM 1,0%

 

Proteinquellen: 

Geflügelfleisch, Geflügelleber, Rindfleisch

 

Umsetzbare Energie:

60 kcal/100 ml

pH-Wert: 6,5

 

Analytische Bestandteile

Rohproteine 3,00%
Rohöle und Rohfette 3,50%
Rohfaser 0,50%
Rohasche 1,70%
Feuchtigkeit 76,80%
Calcium 0,10%
Natrium 0,12%
Phosphor 0,10%
Kalium 0,14%
Magnesium 0,03%
Omega-3 Fettsäuren 0,80%
Vitamin E 0,06%

 

Zusatzstoffe / 1.000 ml

Vitamin A 1.450 I.E.
Vitamin B1 5 mg
Vitamin D3 1.600 I.E.
Vitamin B2 8 mg
Vitamin B6 15 mg
Vitamin B12 60 μg
Biotin 70 μg
Cholinchlorid 400 mg
Taurin 1.400 mg
Methionin 1.000 mg
Eisen (E1) als Eisenaminosäurenchelat 12 mg
Mangan (E5) als Aminosäure-Manganchelat 100 mg
Zink (E6) als Aminosäure-Zinkchelat 7,5 mg
Selen (E8) als Natriumselenit 220 μg
L-Carnitin 1.000 mg
Bewertungen (Trusted Shops)

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein